Curry mit Schweinefleisch und Kürbis (6 – 8 Portionen)

Wieder einmal zu viel Gemüse daheim? Dann probiert dieses Gericht, wenn ihr einmal das Schneiden und schälen hinter euch habe, ist es ganz schnell gekocht. Zutaten: 800 g Schnitzelfleisch, 100 g Zwiebel, 150 g Paprika (gelb, grün), 500 g Kürbis, 150 g Erbsen (TK oder frisch), 200 g Champignons (frisch oder Dose), 150 g Chinakohl…

Colahuhn

Als ich damals dieses Rezept gelesen habe, habe ich mir echt gedacht: „Wie soll das schmecken? Cola und Hendlbrust!“ Nie im Leben dachte ich, aber da ich von Natur aus ein neugieriger Mensch bin, habe ich mich getraut, es auszuprobieren. Und es schmeckt … mittlerweile gehört das Colahuhn zum Lieblingsessen meiner Kinder. Die Sauce, in…

Versunkener Birnenkuchen

Ein sehr fluffiger und saftiger Kuchen, der den Geschmack des Herbstes durch die reifen Birnen auf den Tisch bringt. Gefunden habe ich dieses Rezept auf gutekueche.at. Zutaten (für eine Tortenform) 120 g Butter, 3 Eier, 1 Vanillezucker, 125 g Staubzucker, 200 g Weizenmehl, 1/2 Packerl Backpulver – 600 g reife Birnen Das Backrohr auf 180…

Spaghetti mit frischen Steinpilzen

Wir hatten am Wochenende Glück … wir haben frische Steinpilze gefunden. Ich konnte mir einen schönen Vorrat an getrockneten anlegen, die kleinen, knackigen wurden verkocht. Zutaten und Zubereitung 500 g Spaghetti, Salz, Olivenöl, 400 g frische Steinpilze, 3 El gehackte Petersilie, 1 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen Spaghetti nach Packungsanleitung kochen. Steinpilze putzen und feinblättrig schneiden. Die…

Nutellaschnitte

Eine tolle Mehlspeise, die nach viel mehr schmeckt, als sie Arbeitszeit und Aufwand kostet. Ich mache sie gerne für Gäste. Zutaten und Zubereitung: 5 Dotter, 20 dag Staubzucker, 1/8 l Öl, 1/8 l Mineralwasser – alles schaumig rühren. 5 Eiklar zu steifem Schnee schlagen und gemeinsam mit 250 g Mehl, 1 Backpulver und 2 EL…

Leichte Gemüsepfanne mit faschierten Bällchen

Habt ihr Lust auf Gemüse beziehungsweise habt ihr auch so viel frisches Gemüse im Küchengarten, dann wird euch dieses Gericht euch sicher begeistern. Zutaten: 500 g Champignons, 350 g Fisolen blanchiert, 200 g frischer Blattspinat, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 1 Becher Philadelphia Frischkäse Kräuter, 100 ml Wasser, 1 TL Wasser, 1 TL Thymian, 1 Gemüsesuppenwürfel…

Ölgugelhupf mit Orangensaft

Ein ganz einfaches Gugelhupfrezept, das sich auch leicht variieren lässt. Statt des Orangensaftes und der -schale, einfach Zitrone verwenden, aber auch starker Espresso funktioniert gut. Zutaten: 4 Eier, 250 g Staubzucker, 1 Vanillezucker, 100 g Sonnenblumenöl, 100 g Orangensaft, Schale einer Bioorange, 280 g Weizenmehl, 1 Backpulver – Margarine und Mehl für die Form Backrohr auf…

Fantasiesauce á la Petra

Kennt ihr das? Im Kühlschrank befinden sich viele verschiedene Lebensmittel, die eigentlich nicht zusammenpassen, oder doch? In der Gemüselade gibt es das nicht mehr ganz taufrische Gemüse, auch das kommt in diese Sauce. Der violette Karfiol kommt aus meinem eigenen Küchengarten. Wir hatten diese Fantasiesauce heute mit Bandnudeln. Ich könnte mir aber auch sehr gut…

Meine Kaspressknödl

Kaspressknödl verbinden die meisten von uns mit Schi fahren, weil da gehört die Kaspressknödlsuppe oft zum Einkehrschwung in eine der tollen Schihütten Österreichs dazu. Aber versucht sie einmal als Hauptdarsteller mit einem Rahm-Gurkensalat. Ich mache immer gleich eine große Menge, weil die die wir nicht essen, werden eingefroren und somit habe ich gleich wieder eine…

Nudel-Gemüsepfanne mit Artischocken

Gemüse gibt es jetzt im Überfluss… also wieder einmal in einem meiner vielen Kochbüchern geschmökert, um ein neues Gemüserezept zu finden. Fündig bin ich in einem WeightWatchers Buch geworden. Bitte jetzt nicht gleich Vorurteile entwickeln, denn die Rezepte von WeightWatchers schmecken sehr gut. Mengenangaben beziehen sich heute auf eine Person!!! Ich koche die meiste Zeit…

Petersilienkartoffeln mit Lachs-Garnelen-Sauce und Kaisergemüse

Die Petersilie gedeiht prächtig im Küchengarten, deshalb darf sie heute mit den Frühkartoffeln die Hauptrolle am Mittagstisch spielen. Für 4 Personen braucht ihr:  1 kg Kartoffeln, 1 großen Bund Petersilie, 2 EL Margarine oder Butter, 1 TL Salz 4 Lachsfilets (ca. 500 – 600 g), 250 g Garnelen, 1 Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 1 Pk. Frischkäse,…

Thunfischsalat (6 – 8 Portionen)

Tropennächte, Wüstentage … „es is afoach sauhaß“! Da mag sogar ich nicht wirklich kochen, deshalb heute ein superschnelles Salatrezept. Ich mache dieses Thunfischsalat auch gerne, wenn wir feiern, weil er schmeckt eigentlich jedem und die Tomatenhassern unter meinen Freunden suchen sie einfach raus. 1/2 kg Spaghetti nach Packungsanleitung kochen anschließend gut mit kaltem Wasser abschrecken….